Viewpoints Improvisations-Technik

Zweitätiger Workshop mit Martin Carnevali

Viewpoints ist ein Wahrnehmungstraining und eine Improvisations- und Arbeitstechnik.
Es macht physische Parameter von Zeit und Raum (Geschwindigkeit, Dauer, Wiederholung, Timing, Kontur, Geste, Raumaufteilung, Laufweg, Architektur) zur Handlungsgrundlage für  Schauspieler/Tänzer und und ermöglicht dadurch, konkrete Orientierung und Interaktion nach OBJEKTIV WAHRNEHMBAREN Kriterien.

Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Samstag, 21. August/ 14.00 – 19.00h
Sonntag, 22. August/ 11.00 – 18.00h

Mehr Information…

Wege in die Contactimprovisation

Tagesworkshops Zyklus mit Patrick Collaud

Wege in die Contactimprovisation stellt die Vielfalt und Lebendigkeit dieser einzigartigen Tanzform ins Zentrum.
Der dreiteilige Workshop-Zyklus mit Patrick Collaud, der seit vielen Jahren mit der Contactimprovisation verbunden ist,
richtet sich an Leute, welche die CI kennenlernen, ihre Vorkenntnisse vertiefen wollen oder neue Zugangsweisen zur CI suchen.
Die einzelnen Workshops beinhalten neben Übungen zu spezifischen Techniken der Contactimprovisation freies Tanzen sowie Körperarbeit.

Daten
Zweite Zyklus: 28. August / 10.00 – 18.00h
Dritte Zyklus:  27. November / 10.00 – 18.00h

Mehr Information…

Achtsames Tanzen (Yoga-Meditation-Tanz)

Tagesworkshop mit Marco Santi

Im Mittelpunkt dieses Workshops steht die Wahrnehmung und Selbstbeobachtung der Bedürfnisse des eigenen Körpers.
Der erste Teil des Workshops besteht aus Yoga und Achtsamkeitsmeditation, welche helfen körperliche, seelische und geistige Harmonie zu pflegen.
Der zweite Teil des Workshops widmet sich der authentischen Bewegungserforschung nach Mary Starks Whitehouse.
Über das „sich authentisch bewegen“ folgt ein „sich authentisch fühlen“. So erhält der Mensch echten Zugang zu sich, seinem Körper und Emotionen.
Der Kurs richtet sich an experimentierfreudige Menschen, die bereit sind, mit sich selber und in einer Gruppe auf eine bewusste und achtsame Art und Weise in Kontakt zu treten.

Daten
Samstag, 04. September / 10.00 – 18.00h

Mehr Information…

The Magic of Simplicity – Die Kunst der Langsamkeit in Yoga und Tanz

Zweitätiger Workshop mit Susanne Daeppen , Heart of Yogateacher, Dancer, Choreographer

THE HEART OF YOGA

Ein Kurs für alle, die ihre authentische Yogapraxis entdecken und/oder vertiefen möchten. The Heart of Yoga ist ein atem-und prozessorientierter Yoga, der die Herzen für Liebe und Weisheit öffnet und eine tiefe Lebensqualität schenkt. Die Lektionen sind abwechslungsreich und variieren von Asana/Pranayama (Vinyasa) zu Singen, Philosophie und Meditation (Stille).

BUTOH / SOULDANCE

Ein Kurs für alle, die die Kunst der Langsamkeit entdecken und/oder vertiefen möchten. Freiwillig verlassen wir die vermeinte Sicherheit unseres beschleunigten Alltag-Tempos . Dank bewusster Reduktion und Achtsamkeit werden wir hellwach selbst für unscheinbare Nuancen. Mit Stimmungsvoller Musik tauchen wir in den Mikrokosmos des Körpers und in die endlose Weite der Seelenlandschaft ein: ein authentischer Zeitlupen-Tanz entsteht, eine meditative Bewegungsreise zu Dir selbst. Magie Pur.

Für diese Workshop sind keine tänzerischen Vorkenntnisse nötig.

Daten

Samstag, 11. September/ 10.00 -12.00h – 13.00 – 16.00h
Sonntag, 12. September/ 10.00 -12.00h – 13.00 – 16.00h

Mehr Information…

Moving Day

Tagesworkshop mit Ani Fernàndez- Garcia und Ana Linde

Sun Salutation, Animal Flow, Move your fascia, Kundalini Yoga, Conscious movement.

Die Kurse werden auf Englisch und auf Deutsch unterrichtet.

Datum

25.September von 9.00 Uhr bis 15.45 Uhr

Mehr Information…

Tag der Achtsamkeit

Tagesworkshop mit Marco Santi

Dieser Achtsamkeitstag ist eine Einladung, sich selbst ein außergewöhnliches Geschenk zu machen – einen Tag aus der Geschäftigkeit des Alltags herauszutreten, langsamer zu werden, den Blick nach innen zu richten und sich selbst ungestörte Aufmerksamkeit und bedingungslose Zuwendung zu schenken.
Der “Tag der Achtsamkeit“ findet regelmäßig statt. Er richtet sich insbesondere an MBSR-Kursteilnehmer und Meditations-Erfahrene, die ihre Achtsamkeitspraxis auffrischen und vertiefen möchten, sowie an Neueinsteiger, die Offenheit und Freude für eine innige Begegnung mit sich selbst mitbringen.

Daten
Sonntag, 26. September / 10.00  16.00h
Sonntag, 12. Dezember / 10.00 -16.00h

Mehr Information…

Afrodance

Tagesworkshop mit Amara Kalabane

Der afrikanische Tanz aus Westafrika besticht durch seine Fröhlichkeit und Lebendigkeit.
Getanzt wird in Begleitung der Djembes.
Die vibrierende Atmosphäre der Trommeln überträgt sich auf die Tänzer und setzt viel ansteckende Energie frei.
Amara Kalabane vermittelt den traditionellen westafrikanischen Tanz mit Leidenschaft und Liebe zu seiner Kultur an Erwachsene und Kinder.

Daten:

Samstag, 30. Oktober  von  14:00 bis 16:00 Uhr
Samstag, 04. Dezember von 14:00 bis 16:00 Uhr

Mehr Information…

Authentic Movement

Tagesworkshop mit Susanne Bender

Mit der Methode der Authentischen Bewegung, wie sie von Mary Whitehouse, eine der “Großmütter” der Tanztherapie entwickelt wurde, wird der Körper durch die äußere Stille zu ermutigt, Bewegungsimpulsen aus dem Körperinneren, dem Selbst, zuzulassen. Durch eine völlige Konzentration auf den eigenen Körper soll die Bewegung des Selbst gesucht werden. Sie ist ein Ausdruck der eigenen, oft unbewussten Bedürfnisse und Gefühle und ermöglicht somit eine authentische Begegnung mit sich selbst und anderen.

Datum

Samstag, 06. November/ 9.30 – 18.00h

Mehr Information…

Gaga/people & Somatic Sequencing

Halbtages Workshop mit Tanja Saban

Gaga verbindet uns mit unserem Körper und unserer Vorstellungskraft. ‘Sensations’  leiten uns in der Bewegung in eine Recherche unterschiedlicher Bewegungsqualitäten. Körperliche Fixierungen werden bewusst gemacht und Wege angeboten, diese aufzulösen.
Somatic Sequencing erkundet  Anatomie durch Bilder, Berührung und Bewegung. Eine verfeinerte, differenzierte Körperwahrnehmung entwickelt unser Bewegungs Vokabular, Ausdruckskraft und ein Feingespür für Alignment.
Der Workshop eignet sich für alle die über 16 Jähren Alt sind die sich gerne bewegen, erkunden, und Raum schaffen wollen, ihrem Körper besser zuzuhören.

Im planung

Mehr Information…

TRE® Tension and Trauma Releasing Exercises

Schüttle dich frei! – und finde deine Hingabe!
Tageskurs mit Lea Diem
“ TRE® ist ein erstaunliches Entdecken und Annehmen deiner physischen Wirklichkeit!
Die Übungen sind leicht zu erlernen und selbst anzuwenden. Nach kurzer Zeit erlebst du das neurogene Zittern/das natürliche Schütteln und kannst es sicher zulassen. Durch die Erfahrungen und Informationen in meinen Kursen erkennst du spannende und erhellende Zusammenhänge und entwickelst mehr Verständnis und Akzeptanz für deinen eigenen Körper. Ein sehr hilfreiches und unkompliziertes Tool für den Alltag!” Ohne Vorkenntnisse/Altersunabhängig/für Frauen und Männer – seid herzlich willkommen…

Im Planung
Mehr Information…

Gyrokinesis® /Creative Moving

Tagesworkshop mit Marco Santi

GYROKINESIS® ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, das wie Pilates von „von innen” heraus arbeitet. Es vereint wichtige Grundsätze aus Yoga, Tanz, Gymnastik und Tai-Chi. Es wurde in New York vom Balletttänzer Juliu Horvath als “Yoga für Tänzer” erfunden.Creative Moving erforscht neue Wege, unterschiedliche Tanzstile als Inspiration zu nutzen. Es wird Wert gelegt auf körpergerechte, organische und gesundheitsfördernde Bewegungen. Einfühlsame Leitung und inspirierende Musik eröffnen neue Bewegungsmöglichkeiten.Der Workshop richtet sich an  alle Altersgruppen, Laien und Profis, die Kreativität, Bewegung und Tanz in ihre berufliche Tätigkeit integrieren möchten.

Datum
Im Planung

Mehr Information…

Yoga & Klang

Halbtages Workshop mit Sabrina Keller und Emma Skyllbäck
Yoga & Klang ist ein dreiteiliger Workshop in dem alle Ebenen unseres Körpers angeregt, aktiviert und anschliessend entspannt und harmonisiert werden.

Im Planung…

Mehr Information…