Foto: Fabio Hunziker

Yoga Golden Age

Yoga Golden Age ist eine optimale Möglichkeit für Menschen im goldenen Alter Yoga zu praktizieren.
Ein achtsamer Umgang mit dem Körper und die Verbindung mit dem Atem sind zentral.
Unser Körpergefühl wird verbessert, wodurch wir die Möglichkeiten unseres Körpers kennen und schätzen lernen.
Beweglichkeit, Kraft und Balance werden durch regelmässige Praxis trainiert und wir können geistig zur Ruhe kommen.

Wirkung

Die regelmässige Praxis stärkt das Herz-Kreislauf-System, kräftigt die Muskulatur,
fördert Balance und Beweglichkeit und hinterlässt ein gutes Körpergefühl und einen ruhigen Geist.
Der Bezug zum eigenen Atem während der ganzen Stunde ermöglicht uns, Spannungen abzubauen.
So kehren wir gestärkt, entspannt und voller Lebensfreude aus dem Kurs in den Alltag zurück.

Zielgruppe

Bei Yoga Golden Age wird der Schwierigkeitsgrad jeder Übung den eigenen Bedürfnissen angepasst.
Der Kurs ist deshalb für Menschen im goldenen Alter, mit und ohne körperliche Einschränkungen, geeignet.
Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Kursleiterin

Alena Kundela
ist als Pädagogin, Tanzschaffende und Yogalehrerin in der Ostschweiz tätig.
Sie ist ausgebildete Yoga Alliance Yogalehrerin (500h RYS) und unterrichtet seit 2016 in verschiedenen Yoga Studios in St. Gallen.
Mit Leidenschaft verbringt sie Zeit in der Natur und ist an Begegnungen mit verschiedensten Menschen interessiert.

Kontakt und Anmeldung

Telefon: 078 779 06 05
Email: alena.kundela@gmx.ch

Termine und Kurskosten

Kursbeginn am 16 August 2018
Jeweils am Donnerstag um 16.30 bis 17.45h – 75 Min.Einheit
Einzelstunde: 28 CHF – 10er Karte: 250 CHF