Von der Contactimprovisation zur Körperarbeit

Adventsworkshop mit Patrick Collaud

Dieser Tagesworkshop richtet sich an all jene, welche das Potenzial der Contactimprovisation für die Körperarbeit kennenlernen möchten.
Durch die Betonung der meditativen, sensorischen und kommunikativen Aspekte der CI in Verbindung mit dem unerschöpflichen kreativen Potenzial der Körperdialoge, wird sie zu einem wirkungsvollen Instrument der Selbstsorge.
Die akrobatischen Anteile der CI treten an diesem Tag einmal in der Hintergrund zugunsten eines dialogischen, tänzerischen, verspielten, improvisierten, experimentellen, reflektierten, kreativen und stimmungsvollen Körpererlebens.

Kursleitung

 

Patrick Collaud
arbeitet als Tanzpädagoge und Psychomotoriktherapeut.
Er unterrichtet Contactimprovisation seit seine frühen Jugend und unterrichtet die Form seit nunmehr neunundzwanzig Jahren.
Als Tänzer und Choreograph leitete er seine eigene Tanztheater-Compagnie in Basel.
Er ist Mitbegründer von Danced Body Work, eine interaktive Körperarbeit, die auf Erfahrungen mit der Contactimprovisation aufbaut.
Mehr Infos: www.patrickcollaud.ch

Datum

Samstag 03.12.2022/ 10.00 -17.00h

Anmeldung und Kosten

Der Kurs findet ab 8 Personen statt. Anmeldungen sind verbindlich bis eine Woche davor.
150,-CHF Normal Preis
120,- CHF Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn.
120,- CHF igtanz-ost oder Movingstudio Friends Mitglieder

Die Anmeldung ist gültig wenn diese Schriftlich eingegangen ist und das Kursgeld überwiesen ist.
Angaben zur Überweisung erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mail: info@movingstudio.ch
Tel. 078 943 08 32