Wege in die Contactimprovisation Trust and flow

Vom Vertrauen in den Körper zum Bewegungsfluss des Tanzes

Tagesworkshop mit Patrick Collaud

In ihrer fünfzigjährigen Geschichte als dialogischer und improvisierter Tanz hat die Contactimprovisation zahlreiche Menschen aus verschiedenen Sparten, dem künstlerischen Tanz, der Pädagogik, der Kunst, der Philosophie, den somatischen Praktiken etc. nachhaltig inspiriert. Wege in die Contactimprovisation ist ein Workshop-Format von Patrick Collaud, welches die Vielfalt und Lebendigkeit dieser einzigartigen Tanzform ins Zentrum stellt.

Der Tagesworkshop mit Patrick Collaud richtet sich an Leute, welche die CI kennenlernen, ihre Vorkenntnisse vertiefen wollen oder neue Zugangsweisen zur CI suchen. Er beinhaltet neben spezifischen Übungen zur Technik der Contactimprovisation auch viel freies Tanzen sowie längere Körperarbeit-Sequenzen.

Kursleitung

 

Patrick Collaud
arbeitet als Tanzpädagoge und Psychomotoriktherapeut.
Er unterrichtet Contactimprovisation seit seine frühen Jugend und unterrichtet die Form seit nunmehr neunundzwanzig Jahren.
Als Tänzer und Choreograph leitete er seine eigene Tanztheater-Compagnie in Basel.
Er ist Mitbegründer von Danced Body Work, eine interaktive Körperarbeit, die auf Erfahrungen mit der Contactimprovisation aufbaut.
Mehr Infos: www.patrickcollaud.ch

Daten

Samstag 21 Mai 2022/ 10.00-18.00 h.

Anmeldung und Kosten

Der Kurs findet ab 8 Personen statt. Anmeldungen sind verbindlich bis eine Woche davor.
150,-CHF Normal Preis
120,- CHF Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn.
120,- CHF igtanz-ost oder Movingstudio Friends Mitglieder

Die Anmeldung ist gültig wenn diese Schriftlich eingegangen ist und das Kursgeld überwiesen ist.
Angaben zur Überweisung erhalten Sie nach der Anmeldung.

Mail: info@movingstudio.ch
Tel. 078 943 08 32